Supervision

In einer Supervision werden Einzelne, Teams, Gruppen oder Organisationen bei der Reflexion und Verbesserung ihres beruflichen oder ehrenamtlichen Handelns begleitet. Je nach Zielvereinbarung wird die Arbeitspraxis, die Beziehungs- und Rollendynamik, die Zusammenarbeit im Team etc. fokussiert. 

Eine Supervision bietet die Möglichkeit, Schwierigkeiten und Probleme, die sich in der beruflichen Interaktion ergeben können, zu reflektieren, die beruflichen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erweitern sowie die persönlichen Ressourcen zu stärken bzw. zu aktivieren. 


Diese Personen bieten Supervision in der Praxis Ungargasse an.


Alexandra Pölzl

Mag. Alexandra Pölzl, MSc

Gründerin der Praxis Ungargasse und Psychotherapeutin.

Mag. Nadine Wickert, MSc

Gründerin der Praxis Ungargasse und Psychotherapeutin.

Foto von Anne Riess

Anne Riess


Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision.

Copyright: Sabine Windsor

Jennifer Tschürtz


Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision.